Termine

2018

27. Mai

ÄNGST VOR Körper

 

Wann: 12:00 bis 13:00 Uhr

Aquarium, Skalitzerstr.6, 10999 Berlin

 

Warmup No. 2 zu ÄNGST is now a Weltanschauung – Eine Literaturkonferenz zur Erosion des Demokratischen (von Nazis & Goldmund)mit: Lisa Danulat und dorisdean

 

Das aquarium am Kottbusser Tor ist ein Ort, an dem sich Geflüchtete zum Austausch treffen,

die queere Szene Filme zeigt, Jugendgruppen Workshops abhalten. Heute ist hier Zirkeltraining der Ängst – und das nicht zu knapp. Die Schriftstellerin Lisa Danulat und dorisdean, eine mixed-abled Performancegruppe, stellen sich dem Parcours. Mit allen, die dabei sind. Ein anti-populistischer Achtsamkeits-Parcours gegen Willkür und Ausgrenzung. Das hier ist doch kein Spiel! Doch. Und wir müssen gut spielen. Das Zirkeltraining wird zeigen: Wie kraftvoll, ausdauernd, beweglich und schnell ist unser demokratisches Denken und Leben? Und wie verkörpern wir es? Was ist ein intakter Körper in Zeiten von kaputtem Demokratieverständnis? Und was ein kaputter Körper in einer intakten, vor Stolz strotzenden (deutschen) Nation?

Ängste gibt es viele, fast so viele wie Lebensweisen und Nationalitäten: Angst vor dem eigenen Körper: weil er droht, auseinanderzugehen. Angst vor dem fremden Körper: weil er begehrenswert ist und es nicht sein darf. Angst vor dem Volkskörper, der sich in Fackelzügen neue Wege bahnt. Im Zirkeltraining der Texte und Gesten testen dorisdean und Lisa Danulat alias dorisdeanulat, welche Regionen des demokratischen Körpers sich noch regenerieren, welche brechen und welche gekittet werden können – und welche nicht. Was können Sie? Was kann ich? Können wir sprechen? Können wir gehen? Können wir robben oder rollen? Können wir uns sehnen? Können wir uns sehen?

13. Mai

dorisdean übt den freien Fall! (Performance-Workshop)

 

Wann: 13:00 - 16:00

Haus der Vielfalt, Beuthstr. 21, Dortmund

 

Teilnahmegebühr: 15 € / 13 € ermäßigt

 

Weitere Informationen und Anmeldung bei:

vier.D, Güntherstraße 65, 44143 Dortmund

Telefon: 0231 189 133 75

Email: vier.D@online.de

 

Ein Projekt im Rahmen des TEMPORÄREN ZENTRUMS FÜR SCHWERELOSIGKEIT / DER FREIE FALL.

Veranstaltung bei Facebook: www.facebook.com/events/753563441506973/

 

....................................................................................................................................................................

24. März

Uraufführung

dorisdean @

MELANCHOLIA

NACH DEM FILM VON LARS VON TRIER

REGIE: JOHANNA WEHNER

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Schauspielhaus Bochum

 

19:30 Uhr

Schauspielhaus Bochum

 

Mehr Informationen und Tickets

 

nächste Termine 30.03. um 19:00 Uhr// 05.04. um 19:30 // 12.04. um 19:30 // 13.04. um 19:30

19.04. um 19:30 // 27.04. um 19:30 // 05.05. um 20:0016.05. um 19:30 // 21.05. um 19:00

 

....................................................................................................................................................................

19. JANUAR

PREMIERE

 

ES TUT UNS LEID, MARGARETE.

Ein performativer Fernsehabend für und mit dorisdean

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorabendprogramm: 19.30 Uhr

Nachrichten: 20 Uhr

Show: 20.15 Uhr

 

Weitere Termine: Samstag, 20.1.2018, 19.30 Uhr

Sonntag, 21.1.2018, 18 Uhr

Tickets unter tickets@dorisdean.de

 

Alle Vorstellungen in der Zeche 1 – Zentrum für urbane Künste

 

Zeche 1, Zentrum für Urbane Kunst

Prinz-Regent-Straße 50-60

4479 5 Bochum

 

Homepage: www./zecheeins.de

...........................................................................................................................................................................

2017

11. & 12. November

 

im Rahmen des NO LIMITS

internationales Theaterfestival

HYPERGAMIE - HOCHZEIT MIT HINDERNISSEN

 

11.Nov. um 19:00 Uhr

12. Nov. um 17:00 Uhr

im Hau 3 Houseclub

Stresemannstr. 29

10963 Berlin

 

https://www.berlin-buehnen.de/de/spielplan/hypergamie-hochzeit-hindernissen/events/158960/?

23. und 24. September

 

dorisdean nimmt teil

im Rahmen des Grenzenlos Kultur vol. 19

Epoche oder Episode?

Symposium am Staatstheater Mainz

 

Das zweitägige Symposium widmet sich dem Rückblick, der aktuellen Bestandsaufnahme und wagt einen Blick in die Zukunft des deutschsprachigen inklusiven Theaters. Nach einem Eröffnungsvortrag, der einen Bogen schlägt zwischen historischem Exkurs und Gegenwartsfragen, rücken drei Panels die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft des Theaters mit Menschen mit Behinderung in den Fokus. In unterschiedlichen Formaten diskutieren, spielen und workshoppen mit Ihnen/euch und Expert*innen aus Theorie und Praxis! Anmeldung und Programm auf: http://www.grenzenlos-kultur.de/symposium

19. August

 

dorisdean mit on board

Truck Tracks Ruhr–The Compilation @Ruhrtriennale

 

13 Uhr

Trichterhalle Mischanlage Zeche Zollverein, Essen

Eintritt frei

 

In der Trichterhalle der Mischanlage auf Zeche Zollverein werden die Touren von Truck Tracks Ruhr zu einer Compilation zusammengefasst. Die von Urbane Künste Ruhr und Rimini Protokoll initiierten Touren durch 7 Ruhrgebietsstädte werden in 7 Filmen von der Filmproduktion loekenfranke auf 7 großen Screens präsentiert. Die Ausstellung wird dienstags bis sonntags von 13 bis 21 Uhr zu sehen sein.

Weitere Infos: http://www.urbanekuensteruhr.de/de/projekt/truck-tracks-ruhr-compilation

30. Juni

 

Tiere, Kinder und Behinderte haben auf der Bühne nichts zu suchen!

Dorisdean kollaboriert mit Halligalli Dogs der dogdance Gruppe des HSV Köln-Mülheim

http://www.hsv-koeln.de/

 

Special guest: @Anna Júlia Amaral

 

17:30 Uhr

Schauspiel KölnSchanzenstraße 6-20, 51063 Köln, Deutschland

https://www.schauspiel.koeln/spielplan/festival-die-stadt-von-morgen/

15. Juni

 

Perfroming Arts Festival Berlin

Südseebühne offen – Was bin ich? Ein Game Show-Konzert mit dorisdean

 

22 Uhr

 

Alte Münze: Festivalzentrum, Molkenmarkt 2, Mitte, 10179 Berlin

Eintritt frei

 

mehr Infos: https://performingartsfestival.de/2017/programm/produktionen/suedseebuehne_offen_was_bin_ich_493/

22. April

 

Haltung, bitte.

 

20 Uhr

 

in der ZECHE 1, ZENTRUM FÜR URBANE KUNST

Prinz-Regent-Straße 50 -60

6044795 Bochum

 

Kartenreservierung über: tickets(at)dorisdean.de

 

08.April

 

 

TRUCKER-PARTY Für alle Fans von Truck Track Ruhr

 

20:00 Uhr

PACT Zollverein, Bullmannaue 20a, 45327 Essen

 

Nach 49 Tracks und 7 Alben laden Rimini Protokoll und PACT am 08.04. um 20 Uhr alle Freunde und Freundinnen von Truck Tracks Ruhr zur Dernièrenfeier ein.Programm mit Musik und Performances von:

dorisdean, kainkollektiv, Barbara Morgenstern, Tanzparty von Mariola Brillowska & Günter Reznicek

 

Eintritt frei

 

Weitere Infos:

www.trucktracksruhr.de

 

www.pact-zollverein.de

 

 

DORISDEAN erstellt einen Track für

TRUCK TRACKS RUHR # 6ALBUM BOCHUM

 

Premiere: 25. Januar

weitere Termine bis 25 / 02 / 2017

siehe Link http://www.trucktracksruhr.de/de/album/bochum

 

Das Ruhrgebiet betritt die Bühne: 49 KünstlerInnen vertonen 49 Orte in 7 verschiedenen Regionen. Ein LKW mit fahrbarem Zuschauerraum bewegt sich durch Bochum und hinter dem Fenster wird die Stadt zum Roadmovie.Bochum ist das sechste Album von Truck Tracks Ruhr, einem Konzept von Rimini Protokoll, produziert von Urbane Künste Ruhr.

 

 

2016

13. Dezember

 

I LIKE TO PLAY

17.30 Uhr

im Atrium der Hochschule für Gesundheit

Gesundheitscampus 6-8

44801 Bochum

..........................................................................................................................................................................

06. Dezember

 

Auftritt bei der TOM-Medienpreisverleihung der Deutschen KinderhospizSTIFTUNG

Landtag NRW in Düsseldorf

 

Infos:

 

http://www.deutscher-kinderhospizverein.de/index.php?id=1558

..........................................................................................................................................................................

 

08. Oktober

 

Die Stadt von der anderen Seite sehen - Phase 2 am Schauspiel Köln

FAHR SCHON MAL VOR!

Ein abweichender Spaziergang mit dorisdean (Route 2)

14.00 Uhr Start im Depot in Mülheim

Dauer der Expeditionen circa 3 Stunden, anschließend Performances, Choreografien und gemeinsames Essen am Offenbachplatzca. 20.00 Uhr Rückreise nach Mülheim mit Programm

Teilnahmegebühr 10 Euro / erm. 7 Euro inkl. Verpflegung

mehr Infos und Karten unter:

https://www.schauspiel.koeln/spielplan/monatsuebersicht/stadt-sehen-expeditionen/

 

........................................................................................................................................................................

 

 

30. September

 

dorisdean zeigt Ausschnitte aus der Performance "HALTUNG,BITTE."

auf der REHA CARE in Düsseldorf

Halle 3, Landesstand Nordrhein-Westfalen

jeweils um 11:00 , 13:00, 15:00 und 16:00 Uhr

 

 

........................................................................................................................................................................

 

dorisdean gewinnt mit "HYPERGAMIE- Hochzeit mit Hindernissen" den Jurypreis des

Theaterfestival FAVORITEN 2016 !!! - wir freuen uns sehr!!!

mehr Infos: http://favoriten2016.de/1-0-Home.html

 

24. September, 19:30 Uhr

Ort: Eugen-Krautscheid-Haus / AVANTGARDEROBE (inklusive Buffet und Torte)

Dauer: 120 min.

 

Infos unter: http://favoriten2016.de/59-0-Hypergamie-Hochzeit-mit-Hindernissen.html

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.........................................................................................................................................................................

 

I LIKE TO PLAY

 

06.April um 19.30 Uhr im Kinder- und Jugentheater des Theater Paderborn

...................................................................................................................................................................... ...